Vr networld downloaden

      No Comments on Vr networld downloaden

You can download the test version of the VR-NetWorld Software here so that you can test the software. It differs from the full version in that it does not have the online update function or MT940 import. The test version can be used for 60 days. The data from the test version can be kept by installing the full version over the test version. You can obtain the full version from your local credit cooperative. Download of the update: See right download box VR-NetWorld Software Version 3.34 (at least Version 3.0 required) In the right download box you can download updates for the VR-NetWorld Software. We shall inform you if we are unable to publish updates on this page due to legal licensing issues. In this case, please contact your local credit cooperative. Download von Fehlerbehebungen (Patches) der VR-NetWorld Software. Bitte nutzen Sie diesen Download nur nach Rücksprache mit unserer ServiceHotline. Der Download steht nur zur Verfügung, falls ein aktueller Patch verfügbar ist.

Weitere Informationen zur VR-NetWorld Software: . Download VR-NetWorld Software (ca. 49 MB, 60-Tage-Testversion) Spätestens nach 60 Tagen benötigen Sie einen Lizenzschlüssel. Wenden Sie sich dazu bitte an unsere ServiceHotline. Die Lizenz für die VR-NetWorld Software kostet: 25,00 Euro. . You can obtain information and personal advice from your local credit cooperative. Click here for the Bank-Finder .

Mit der Umsetzung der “Zweiten EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2)” werden einheitliche Standards für die Sicherheit elektronischer Zahlungen sowie die Verbesserung des Verbraucherschutzes im Europäischen Wirtschaftsraum wirksam. Die Banking-Software VR-NetWorld Software unterstützt mit der aktuellen Version 7.31 die PSD2-relevanten Neuerungen. . PIN ist die persönliche Identifikationsnummer oder Geheimzahl. TAN steht für Transaktionsnummer – eine Art Einmal-Passwort, das häufig im Online-Banking genutzt wird. Wenn der Nutzer mit dem Banking-Programm eine Überweisung an seine Bank sendet, schickt er ihr zeitgleich mit dem Auftrag einen digitalen Schlüssel. Das ist eine Zahlenkolonne, die nur die Bank entschlüsseln kann. Auch die Bank sendet während des Banking-Dialogs dem Kunden einen Schlüssel, so dass sich beide Partner gegenseitig als vertrauenswürdig authentifizieren. Erst wenn dies gewährleistet ist, wird der Auftrag ausgeführt.

. Bei Ihnen sind bestimmte Personen nur für bestimmte Konten oder Kontengruppen zuständig. Dann können Sie bei der VR-NetWorld Software für jeden Benutzer individuelle Zugriffsrechte einrichten. So sperren Sie zum Beispiel auch den Zugang zu privaten Konten.